141.A37 Computerunterstützte Abbildungsverfahren

hugobene
Beiträge: 2
Registriert: 26.03.2017, 00:11

141.A37 Computerunterstützte Abbildungsverfahren

Beitragvon hugobene » 11.07.2017, 08:18

Hallo, hat jemand von euch diese Prüfung gemacht und kann was über die Fragen erzählen (Umfang, Tiefe...)?
Die Prüfung wird, soviel ich weiß in Form eines MC Tests (englisch) abgehalten (wahrscheinlich vergleichbar mit "Medizinische Physik in der Radiologie"?)

Was ich bis jetzt gefunden haben:
https://www.et-forum.org/index.php?/top ... ment-72893

Folien vom SS 2017:
https://vowi.fsinf.at/images/7/74/TU_Wi ... SS2017.zip

Danke für euer Feedback

hugobene
Beiträge: 2
Registriert: 26.03.2017, 00:11

Re: 141.A37 Computerunterstützte Abbildungsverfahren

Beitragvon hugobene » 16.07.2017, 10:53

Hat keiner diese VO gemacht?

Was mich interessieren würd ist, kamen die MC Prüfungsfragen ausschließlich zum Homolka Teil oder auch welche vom Birkfellner? Sind Fragen zu den Matlab Bespielen dabei gewesen? Waren die Fragen stark an die Foilien angelehnt, oder hat man's schwer wenn man nicht in der VO anwesend war?...

Der nächste Termin ist am Do 20.07.2017, also nicht mehr viel Zeit. (14 von 20 angemeldet - 6 Plätze noch frei - Anmeldung noch bis 18.07 8h möglich)

Wenn irgendwer, was weiß bitte kurze Info hinterlassen.
Dank euch.


Zurück zu „Schwerpunkt D: Medical Physics & Imaging“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast