Prüfung am 31.1 2011 bei Weil

Antworten
adbomb21
Beiträge: 259
Registriert: 17.11.2008, 14:45

Prüfung am 31.1 2011 bei Weil

Beitrag von adbomb21 » 01.01.2011, 14:08

Also, die nächste Prüfung ist Chemie für Maschinenbauer beim Weil...Ich werde dann die Fragen posten!
lg andi

Benutzeravatar
Almagest
Beiträge: 131
Registriert: 09.12.2007, 23:17

Re: Prüfung am 31.1 2011 bei Weil

Beitrag von Almagest » 04.03.2011, 00:44

und, hast du die Prüfung schon absolvier?
Ein Physiker ist jemand, der jeden technischen Defekt erklären, aber nicht reparieren kann

adbomb21
Beiträge: 259
Registriert: 17.11.2008, 14:45

Re: Prüfung am 31.1 2011 bei Weil

Beitrag von adbomb21 » 23.03.2011, 13:13

Ne, habe mometan zu viel um die Ohren mit meiner Diplomarbeit;)...aber ich plane den Antritt im Mai...Lust dich anzuschließen?lg

nackerl
Beiträge: 10
Registriert: 05.01.2009, 17:21

Re: Prüfung am 31.1 2011 bei Weil

Beitrag von nackerl » 29.04.2011, 14:06

hab di prfg vor ~1,5 Jahren gemacht und die Fragen waren sehr angelehnt an den vorhergehenden und somit nicht allzu schwer;) Hab damals von der Fachschaft MB einige alte Prfg gefunden.

Lade sie mal hier rauf, vl hilfts wen.
Chemie MB VT MW.zip
gr
/no
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt." , A.E

adbomb21
Beiträge: 259
Registriert: 17.11.2008, 14:45

Re: Prüfung am 31.1 2011 bei Weil

Beitrag von adbomb21 » 12.06.2011, 09:03

So Prüfung gemacht, aber Achtung: es gibt seit kurzem einen neuen Prüfer. Weil ist sein Name^^ und seine Prüfungen sind echt nicht ohne. Die ersten zwei Prüfungen bei ihm hatten einen Notendurchschnitt von 4,05, aber es treten haupsächlich Erstsemsestrige an. Ich empfehle neben den Fragen unbedingt noch in das Buch hineinschaun!
LG

nackerl
Beiträge: 10
Registriert: 05.01.2009, 17:21

Re: Prüfung am 31.1 2011 bei Weil

Beitrag von nackerl » 27.07.2011, 13:32

Hab die Prfg ebenfalls bei Weil gemacht und die Fragen waren immer noch an den Alten angelehnt. Empfehlenswert ist es das Buch durchzuarbeiten von Guido Kickelbick, "Chemie f. Ingenieure" oder so ähnlich. Dann dürfte es kein Problem sein. Hier noch die Lsg zu den Aufgaben aus dem Buch, die ich gerade beim Ausmisten meiner Platte gefunden habe.
Lösungen_Kickelbick.zip

greetz,
/Norbert
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt." , A.E

Antworten

Zurück zu „Anorganische und Organische Stoffchemie“