Laborübungen I notwendig?

Antworten
Luckychannel
Beiträge: 51
Registriert: 08.10.2012, 18:58

Laborübungen I notwendig?

Beitrag von Luckychannel »

Hallo!
Bin schlicht aufgrund von eigener Schlamperei das zweite Jahr in folge nicht ins Labor I gekommen. Blöde Frage jetzt: Kann ich das Labor II trotzdem machen? Sowohl "von rechts wegen" als auch vom Wissenstand her? #-o

streamer
Beiträge: 1
Registriert: 17.10.2015, 13:41

Re: Laborübungen I notwendig?

Beitrag von streamer »

Hi, würde mich auch interessieren ob Wissen/Erfahrungen aus Laborübungen I und Grundlagen der Elektronik für spätere LVA/LU nötig sind oder ob das Gebiet Elektronik dann sozusagen abgeschlossen ist.
Bin am überlegen ob ich versuchen soll diese LVA/LU anrechnen zu lassen(HTL Elektronik) oder Semesterwochenstunden fürs Stipendium zu sammeln.
Kann man auch noch anrechnen lassen wenn man eine LVA negativ abgeschlossen hat?

sebix
Beiträge: 146
Registriert: 05.10.2013, 11:02

Re: Laborübungen I notwendig?

Beitrag von sebix »

Die Fragen wurden ja schon beantwortet, damit alle anderen auch informiert sind, hier in Kurzfassung:
streamer hat geschrieben:Hi, würde mich auch interessieren ob Wissen/Erfahrungen aus Laborübungen I und Grundlagen der Elektronik für spätere LVA/LU nötig sind oder ob das Gebiet Elektronik dann sozusagen abgeschlossen ist.
Es baut keine Pflicht-LVA auf diesem Wissen auf.
streamer hat geschrieben:Bin am überlegen ob ich versuchen soll diese LVA/LU anrechnen zu lassen(HTL Elektronik) oder Semesterwochenstunden fürs Stipendium zu sammeln.
Kann man auch noch anrechnen lassen wenn man eine LVA negativ abgeschlossen hat?
Ja, der Versuch des Anrechnens zaehlt wie ein Antritt.

Antworten

Zurück zu „Laborübungen II“