1.Übung vom 11.10.2019

Forumsregeln
Wenn Du Lösungsansätze zu Beispielen suchst oder schreibst, stelle nach Möglichkeit auch die dazugehörenden Angaben zur Verfügung - am besten als Dateianhang, da die meisten Übungsangaben auf Institutshomepages nach einem Semester gelöscht werden.
So haben auch die nächsten Semester noch etwas davon ;)
Antworten
maxcrushunix
Beiträge: 15
Registriert: 27.11.2012, 17:30

1.Übung vom 11.10.2019

Beitrag von maxcrushunix » 04.10.2019, 14:37

Neues Semester, neues Glück
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

LaLaLi
Beiträge: 13
Registriert: 26.04.2019, 10:49

Re: 1.Übung vom 11.10.2019

Beitrag von LaLaLi » 09.10.2019, 10:21

Hey, hat jemand 4. schon? Wir wissen nicht recht, wie man das groß zeigen soll...
weil alles einfach aufschreiben und zb sagen “ja, ist eh logisch, dass man die Klammern beim Assoziativgesetz weglassen kann” kanns doch nicht sein 😅 ich steh da irgendwie auf der Leitung glaub ich...
Und auch in der Literatur steht immer nur “es ist leicht die Axiome zu verifizieren” und es wird nie ausgeschrieben, weil es so offensichtlich ist.

Antworten

Zurück zu „Quantentheorie I“