1. Test SS2012

Antworten
noldig
Beiträge: 23
Registriert: 18.10.2008, 18:38

1. Test SS2012

Beitrag von noldig » 13.05.2012, 10:14

Hi,

Fragen des ersten Tests:

1) Welche Arten von Unterprogrammen gibt es in Fortran, wie kommunizieren sie mit dem Hauptprogramm, wie werden Ergebnisse ans Hauptprogramm und Daten an das Subprogramm weitergegeben?

2) War ein Molekülpotentialgegeben, der Grundzustand und die Grundzustandswellenfunktion waren gesucht: Welche Methode würden sie wählen, beschreiben.
b) Wie wären Sie forgegangen wenn der EW bekannt wäre
c) Zusatzpunkte: E0 abschätzen durch Vergleich mit Harm Osz Grundzustand
d) Erwartungswert von r ausrechnen: Welche Methode nehmt ihr zum integrieren, warum diese. Wie kann man das Ergebnis verfeinern

3) Es sind Messpunkte gegeben, sie haben 2 modelle die diese Kurve erklären können. Wie stellen sie fest welches Modell besser ist (chi quadrat fit beschreiben)

Falls es wem hilft. Sorry für die mistige formulierung , ist schon 2 Wochen her und aus dem Gedächtnis...

Antworten

Zurück zu „Datenverarbeitung für TPH II“