JKU Linz

Das Forum zur Kategorie ;)
Antworten
driggle
Beiträge: 1
Registriert: 13.03.2019, 18:44

JKU Linz

Beitrag von driggle » 13.03.2019, 18:55

Hallo Leute!

Ich überlege mir, technische Physik an der JKU zu studieren. In der Schule hatten wir allerdings keinen wirklichen Physikunterricht. Kann mir jemand sagen, wie das Studium generell so ist (Was macht man so? Wie sind die Leute? Wie hart ist es?...) und ob es möglich ist, ohne großes Vorwissen zu studieren, bzw wie ich mich gut darauf vorbereiten könnte?

Würde mich über Antworten freuen!

qtheresurrection
Beiträge: 2
Registriert: 25.11.2017, 21:59

Re: JKU Linz

Beitrag von qtheresurrection » 05.04.2019, 18:31

Ich kann zwar nichts ueber die JKU sagen, aber ich denke, dass es dort so aehlich ist wie an der TU. Ich bin im vierten Semester und hatte in der Schule auch nur in der Unterstufe wirklichen Physikunterricht, auch Mathe ist eher spaerlich ausgefallen dank GeoGebra (ich hab vor meinem Studium noch nie partiell integriert!).

Zum Einstirg bin ich in den Vorbereitungskurs fuer Physik an der Uni Wien und in den AKMATH (Auffrischung von Mathe) an der TU gegangen und das hat unfassbar geholfen. Soetwas empfehle ich dir auf jeden Fall!

Im Studium rechnet man hauptsaechlich und es ist eher ein "ich muss es verstehen" als ein "ich lern es auswendig" um ein Fach zu bestehen. Es gibt jede Woche Uebungen, die sehr zeitaufwaendig sind - Freizeit hatte ich im ersten Semester keine. Es wird besser, aber teilweise gibt es immer noch Momente, wo ich mich in meinem Bett verkriechen und heulen will, weil ich ein Beispiel schon zum 5. Mal versuche und immer noch nicht schaffe.

Das klingt jetzt sehr negativ, lass dich davon nicht abschrecken! Man braucht eine Menge Durchhaltevermoegen und Willen, dann schafft man es auch.

Die Leute hier sind super, ich bin nur wegen ihnen nicht auf die Uni Wien gegangen. Die Athmosphaere hier ist meiner Meinung nach viel freundlicher und irgenwie angenehm (auch durch die vielen Festln :D ).

Also in conclusio: Wenn du es willst, dann mach es. Die Erfahrung und das Wissen ist es auf jeden Fall wert, selbst wenn du es dir dann soch anders ueberlegen solltest. Das merkt man eh in den ersten paar Wochen ob es einem liegt oder ob man hier voellig falsch ist.

P.S.: Lerngruppen sin hier ein Muss. Ohne andere Leute, mit denen man Bsp machen und vergleichen kann, ist es um einiges schwerer.

Antworten

Zurück zu „Studium allgemein“